Startseite | Mein Account | News | Presse | Forum | Impressum | Sitemap



Mein BVDMÜber unsBallhupeUnsere MitgliederNewsMotorradtrainingBVDM aktivMotorrad-ParkplätzeStreckensperrungenGefahrenmeldungForumLetzte BeiträgeRSS FeedAltes ForumKontakt



Sie befinden sich hier:  Forum | Elefantentreffen | Elefantentreffen 2018 | "Coffee to Bike 2018" !Neuer Standort! auf der Autobahn A 92 München-Deggendorf


Um im Forum zu schreiben, musst Du angemeldet sein!

Thema ohne neue Antworten

"Coffee to Bike 2018" !Neuer Standort! auf der Autobahn A 92 München-Deggendorf


Autor Nachricht
Verfasst am: 19. 01. 2018 [18:32]
burgl999
Klaus Burgstaller
Themenersteller
Dabei seit: 25.01.2010
Beiträge: 31
Servus Elefantentreiber,
auch 2018 gibt es für Euch wieder unseren Kaffeestand auf der A 92.

!Achtung! Neuer Standort !Achtung!
Da der Parkplatz am bisherigen Standort wegen Umbau gesperrt ist stehen wir
am Freitag, 02.02.2018, ab 11.00 Uhr am Parkplatz – Wattenbacher Au - (siehe Foto) bereit.
( ca. km 77 ab Echinger Kreuz )
Einfach Hinweisschild mit Elefant beachten.

Viele Grüße und noch gute Vorbereitungen
Klaus + Jörg
RSC Pfaffenhofen
Dateianhang

Kaffeestand2018 (640x479).jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 131.65 Kilobytes) — 86 mal heruntergeladen
rsc_hinweisschild.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 12.5 Kilobytes) — 45 mal heruntergeladen
Verfasst am: 27. 01. 2018 [01:14]
MilRom
Roman Milfait
Dabei seit: 29.10.2010
Beiträge: 19
Hallo Ihr lieben Frostschutzbeauftragten! Wir fahren seit vielen Jahren die Strecke aus Tirol kommend. Leider öffnet Ihr um ein oder zwei Tage zu spät. Wir sind immer schon am Mittwoch oder Donnerstag am Weg. Wie viele, viele andere auch schon. Mir ist schon klar, daß sich dafür auch jemand Zeit nehmen muss und dort stehen muss samt Organisation und Aufbau. (Also mit „Software und Hardware“ auf gut Deutsch). Aber vielleicht findet sich ja jemand, der die frühen Anreisenden auch laben möchte.
Ich denke, das würde großen Beifall geben, denn ich glaube, mit diesem Wunsch nicht alleine zu sein.

Liebe Grüße
Roman und Babsi aus Tirol



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 27.01.2018 um 01:39.]
Dateianhang

683FA98E-78F7-417D-8B14-000A6B8EEF2E.jpeg (Typ: image/jpeg, Größe: 213.84 Kilobytes) — 44 mal heruntergeladen
Verfasst am: 28. 01. 2018 [19:46]
burgl999
Klaus Burgstaller
Themenersteller
Dabei seit: 25.01.2010
Beiträge: 31
Hallo Roman und Babsi,
leider können wir dies nur am Freitag organisieren, wegen Job und so. Wir wünschen Euch gute Anreise. Solltet ihr einmal verspätet anreisen, freuen wir uns auf Euren Besuch.

Viele Grüße
Klaus
RSC Pfaffenhofen
Verfasst am: 28. 01. 2018 [19:55]
burgl999
Klaus Burgstaller
Themenersteller
Dabei seit: 25.01.2010
Beiträge: 31
Servus Elefantentreiber,

Vorbereitungen abgeschlossen - Kaffeemaschine Probe gelaufen! Transporter o.k.! Thermoskannen gecheckt!

Stehen am Freitag 02.02.2018, ab 11.00 Uhr
am Parkplatz bereit. Bitte beachten! Neuer Standort "Wattenbacher Au"
Einfach Hinweisschilder beachten.

Wir freuen uns, Euch wieder auf unserem Kaffeestand zu sehen.

Viele Grüße
Klaus + Jörg
RSC Pfaffenhofen

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 01.02.2018 um 20:46.]
Dateianhang

Kaffeestand20181 (800x600).jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 254.54 Kilobytes) — 32 mal heruntergeladen
Kaffeestand20182 (600x800).jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 193.93 Kilobytes) — 28 mal heruntergeladen
Verfasst am: 01. 02. 2018 [20:49]
burgl999
Klaus Burgstaller
Themenersteller
Dabei seit: 25.01.2010
Beiträge: 31
Servus Elefantentreiber,
wir sehen uns morgen am Kaffeestand!

Gasstrahler zum Aufwärmen ist wie immer dabei.

Stehen am Freitag 02.02.2018, ab 11.00 Uhr
wieder am Parkplatz „Wattenbacher Au“ bereit.
Einfach Hinweisschilder beachten.

Viele Grüße
Klaus
RSC Pfaffenhofen
Verfasst am: 03. 02. 2018 [06:11]
MilRom
Roman Milfait
Dabei seit: 29.10.2010
Beiträge: 19
"burgl999" schrieb:

Hallo Roman und Babsi,
leider können wir dies nur am Freitag organisieren, wegen Job und so. Wir wünschen Euch gute Anreise. Solltet ihr einmal verspätet anreisen, freuen wir uns auf Euren Besuch.

Viele Grüße
Klaus
RSC Pfaffenhofen


Hallo Klaus! Euer Kaffee war spitze, danke! Hat uns echt wieder aufgewärmt. Leider ist uns 5 km danach der Hinterreifen bei unserem Gespann von der Felge gesprungen. ( Montagefehler vom Reifenhändler ). Dann durften wir 2 Stunden auf den ADAC warten. War nicht so lustig. Aber was solls: Andere können von solchen Erlebnissen nicht erzählen. Wir suchen doch alle das Abenteuer, hab ich recht?!
Wir freuen uns schon auf 2019 und kehren wieder bei Euch zur Pause ein. Bis dann, Babsi und Roman
Dateianhang

F8012983-F07D-483A-9067-096494061419.jpeg (Typ: image/jpeg, Größe: 959.71 Kilobytes) — 25 mal heruntergeladen
Verfasst am: 12. 02. 2018 [19:48]
burgl999
Klaus Burgstaller
Themenersteller
Dabei seit: 25.01.2010
Beiträge: 31
25 Jhare "Coffee to Bike" auf der Deggendorfer Autobahn A 92

Der Stammtisch des Rennsportclub Pfaffenhofen konnte selbst ein Jubiläum feiern. Seit 25 Jahren unterstützte auch dieses Mal der der RSC Pfaffenhofen das Wintertreffen der Biker mit einem Kaffeestand auf einem Parkplatz an der Deggendorfer Autobahn.
Ab 4.00 Uhr morgens starteten die ersten Vorbereitungen und ab 11.00 Uhr stand man bei anfänglich wenig über 0 Grad auf dem Parkplatz parat. Kurz darauf legten die ersten Biker eine Rast ein und ab diesem Zeitpunkt lief die Kaffeemaschine rund um die Uhr. Die RSC’ler versorgten dabei rund 100 Motorradfahrer mit heißem Tee und Kaffee sowie „Handkuchen“. Für viele Biker ist der Stand des RSC Pfaffenhofen eine äußerst willkommene Gelegenheit um sich sowohl innerlich als auch äußerlich aufzuwärmen. Der RSC hatte extra noch einen Gasstrahler aufgestellt.
Ein Highlight war der allererste Stopp eines E-Motorrads am Kaffeestand. Die Journalistin Doris Wiedemann befand sich auf einer Testfahrt mit dem E-Motorrad der Marke „Zero“ von München zum Elefantentreffen im Bayerischen Wald. Bei den kalten Temperaturen eine Herausforderung, aber auch ein Hingucker für die Organisatoren des Kaffeestands und der anwesenden „Benzin-Biker“. Als Gegensatz dazu legte kurz darauf ein Biker mit einem BMW-Gespann Baujahr 1951 einen Zwischenstopp ein und war ebenso sofort in die üblichen „Benzin-Gespräche“ über Baujahr, Zustand, Leistung etc. verwickelt.
Viele Motorradfahrer aus Italien, Österreich, Schweiz und Frankreich legten einen „Servicestopp“ am Kaffeestand ein. Die weiteste Anreise erfolgte dabei von 3 Bikern aus der Nähe von Barcelona mit über 1.700 km. Für die RSC’ler ist der Kaffeestand „Coffee to Bike“ ein wichtiger Beitrag zur Verkehrssicherheit und eine wertvolle Förderung der Gastfreundschaft und dem guten Miteinander.

Viele Grüße und eine sturzfreie Saison 2018
euer
Klaus

Fotos:
Kaffee20181: Die Journalistin Doris Wiedemann mit dem E-Motorrad am Kaffeestand
Kaffee20183: ein BMW- Gespann Baujahr 1951 auf dem Weg zum Elefantentreffen
Kaffee20186: 4 Biker aus Italien mit „Elefantenmützen“ bei Coffee to Bike
Dateianhang

Kaffee20181.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 582.93 Kilobytes) — 16 mal heruntergeladen
Kaffee20183.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 569.73 Kilobytes) — 13 mal heruntergeladen
Kaffee20186.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 423.21 Kilobytes) — 13 mal heruntergeladen



 
© BVDM e.V.