Startseite | Mein Account | News | Presse | Forum | Impressum | Sitemap



Mein BVDMÜber unsBallhupeUnsere MitgliederNewsNewsletter Juni 2014Newsletter März 2014Dezember 2013April 2013Oktober 2013NewsletterMotorradtrainingBVDM aktivMotorrad-ParkplätzeStreckensperrungenGefahrenmeldungForumKontakt



Sie befinden sich hier:  News


3.02.18 18:47 Alter: 16 days

Ergebnisse Elefantentreffen 2018


Der BVDM bedankt sich bei 2929 Teilnehmern und 1297 Tagesgästen, die zum 62. Elefantentreffen gekommen waren, das zum 30. Mal in Loh stattfand.
Sieger des Holzsägewettbewerbs war Sixt in 18 Sekunden.
Das Tauziehen hat die "Werkscrew 46" gewonnen. Mit seinem Schneebär hat Schicho den Schneeskulptur-Wettbewerb gewonnen.
Die weiteste Anfahrt hatte Dimitri Balajew aus Georgien, der 4500 Kilometer zum Elefantentreffen gefahren ist.
Für den schönsten Eigenbau wurde Michel Turezynski für sein BMW/Ural-Gespann, Baujahr 1968 mit Seitenwagendifferentia und 18 Zoll-Rädern ausgezeichnet.
Als älteste gemeldete Teilnehmerin erhielt Irmgard Zeilinger (60 Jahre) einen Pokal. Die Auszeichnung für den ältesten Teilnehmer nahm Karl-Erwin Markgraf (72 Jahre) entgegen.
Jüngste Teilnehmerin war Jule Seifert (26) aus Villingen-Schwenningen, die mit Jialing-Gespann gekommen war.
Der größte Club war "Siniki" aus Rußland/Deutschland mit 31 Personen.


 
© BVDM e.V.