Motorradfahrer beim Bergischen Anlassen des BVDM auf der für Motorräder an Wochenenden gesperrten K 19. (Foto: Lenzen)
Motorradfahrer beim Bergischen Anlassen des BVDM auf der für Motorräder an Wochenenden gesperrten K 19. (Foto: Lenzen)

Im Gegensatz zu den letzten Jahren wird es 2024 kein Bergisches Anlassen in Lindlar vor dem Rathaus geben.

Die Veranstaltung „Anlassen" des BVDM findet in diesem Jahr nicht vor dem Rathaus in der Gemeinde statt, sondern wird aufgrund der im Kreis Holzminden geplanten Maßnahmen gegen Motorradfahrer in die Stadt Holzminden verlegt. Der BVDM hat dort eine Demonstration gegen die beschlossenen Streckensperrungen angemeldet. Diese findet am 21. April vor der Stadthalle Holzminden statt! Die Genehmigung zur Demonstration steht noch aus, wir werden kurzfristig weiter informieren. Der Bürgermeister der Stadt Holzminden, der Landrat des Kreises und der niedersächsische Verkehrsminister sind eingeladen, vor allem aber natürlich alle Motorradfahrer. Wir wollen vor Ort wie immer friedlich für die Rechte der Motorradfahrer demonstrieren und deutlich machen, dass wir mit einseitigen Maßnahmen gegen Motorradfahrer nicht einverstanden sind und die Lösungen der vorhandenen Probleme einbezogen werden sollen.