Streckensperrungen

Kreis und Straßen.NRW setzen Gerichtsurteil nicht um

  • Michael Wilczynski

Obwohl des Verwaltungsgericht Arnsberg entschieden hat, dass die Sperrung der Priorei für Motorräder nicht rechtmäßig ist, haben der Ennepe-Ruhr-Kreis und Straßen.NRW gut zwei Monate später das Urteil immer noch nicht umgesetzt. Die Straße soll erst geöffnet werden, wenn verkehrssichernde Maßnahmen umgesetzt werden. Doch dafür fehlen angeblich Schilder, die erst in vier bis sechs Wochen lieferbar sein sollen. Das ganze Vorgehen fördert den Eindruck, dass hier auf Zeit gespielt wird, bis die Motorradsaison vorbei ist.

Weiterlesen


Events und Treffen

Die alten Eisen rennen wieder

  • Carsten Steinke

Nach zwei Jahren Corona bedingter Pause lud der Verein Alteisen.Training wieder zum Frühjahrsrennen am STC ein. Trotz der Pause waren die Teilnehmer nicht eingerostet. Es gab packende Rennen und hinterher jede Menge zu erzählen.

Weiterlesen


Pättgesfahrt TourenTrophy

Pättgesfahrt

  • Peter Aufderheide

16.07.22: TourenTrophy Orientierungsfahrt im Weserbergland

Reizvolle Sträßchen, nette Leute und ein Startpunkt in der tiefsten ostwestfälischen Provinz warten auf Dich!

Weiterlesen


Events und Treffen

Rückblick: „Biker Tag“ auf dem Feldberg-Plateau /Taunus war ein Erfolg

  • Rainald Mohr

Der „Biker-Tag“ auf dem Feldberg-Plateau war war ein Erfolg

Am Sonntag, den 22. Mai fand er statt, der „Biker-Tag“ auf dem Feldberg im Taunus (Hessen). Er hatte das Ziel, ein erlebnisreicher Event für die ganze Familie zu sein. Er wendete sich ausdrücklich auch an Besucherinnen und Besucher, die bisher keinen Bezug zum motorisierten Zweirad haben. Die Veranstalter wollten zeigen, dass motorisierte Zweiradfahrerinnen und Zweiradfahrer verantwortungsbewusste Verkehrsteilnehmer und „Menschen wie Du und ich“ sind.

Weiterlesen


Streckensperrungen

Demonstration am Sandplacken im Taunus (Hessen) – Ein Rückblick

  • Rainald Mohr

Demonstration am Sandplacken im Taunus (Hessen) – Ein Rückblick

Weit und lautstark schallte es in die Feldbergregion, der Sound von „Born to be Wild“ (Band: Steppenwolf). Es war der Empfang - am Samstag den 14. Mai 2022 - für eine schier endlos anmutende Motorrad-Kolonne, die sich in Bad Homburg aufstellte, um friedlich und geordnet zum Sandplacken im Taunus zu fahren. 800 bis 900 Motorräder mit über 1000 Teilnehmern.

Weiterlesen


Streckensperrungen

VERKEHRSPOLITIK IM HOCHTAUNUSKREIS/ HESSEN – DIE REGIERUNGSKOALITION BEFÜRWORTET MOTORRADFAHRVERBOTE

  • Rainald Mohr

HOCHTAUNUSKREIS/ HESSEN – DIE REGIERUNGSKOALITION BEFÜRWORTET MOTORRAD-FAHRVERBOTE

Der Hochtaunuskreis wird durch eine Dreier-Koalition bestehend aus CDU, SPD und Freien Wählern regiert. Eine Presseerklärung dieser Regierungskoalition macht deutlich, dass CDU, SPD und „Freie Wähler“ im Hochtaunuskreis Motorrad-Fahrverbote politisch unterstützen. Der BVDM e.V. antwortet mit einer eigenen Pressemitteilung auf das Schreiben der Regierungskoalition und stellt – unterlegt mit Dokumenten - mehrere Aussagen sachlich richtig. 

Weiterlesen


Streckensperrungen

Testen bis die Ergebnisse passen? - Warum der BVDM Motorrad-Demonstrationen im Hochtaunuskreis unterstützt

  • Rainald Mohr

Testen bis die Ergebnisse passen? - Warum der BVDM Motorrad-Demonstrationen im Hochtaunuskreis unterstützt

Von April bis Oktober 2022 wird rund um den Feldberg/Taunus wieder ein „Verkehrsversuch“ durchgeführt. Es werden bei Motorradfahrern beliebte Strecken rund um den Feldberg einseitig nur für Motorräder gesperrt. An jedem zweiten Wochenende eines jeden Monates.

Dies ist bereits der zweite „Verkehrsversuch“ mit Motorrad-Fahrverboten. 2019 hatte Landrat Ulrich Krebs (CDU) jeweils neun Tage (incl. der Wochenenden) im Mai und September, Straßen nur für Motorräder gesperrt. Die Frage ist, warum wird nun zum zweiten Mal ein Verkehrsversuch durchgeführt? Warum werden zum zweiten Mal „Steuergelder“ ausgeben? Dieser Artikel erläutert die Hintergründe im Detail.

Weiterlesen