Liebes BVDM-Mitglied,

einstimmig hat der BVDM-Vorstand auf seiner jüngsten Video-Konferenz beschlossen, die für den 12. Dezember 2020 geplante Jahreshauptversammlung in Bad Homburg abzusagen. Die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie lässt derzeit einfach keine Präsenzveranstaltung in einer solchen Größenordnung zu. Die Gesundheit hat hier allerhöchste Priorität. Unsere Hoffnung, dass durch die Verlegung der Mitgliederversammlung vom üblichen Termin Ende April auf den Dezember eine ordnungsgemäße Durchführung möglich sein würde, hat sich leider nicht erfüllt. Im Gegenteil, die Zahl der Covid-19-Infizierten steigt wieder.

Wann und in welcher Form wir die Jahreshauptversammlung für das Jahr 2020 durchführen werden, dazu finden aktuell Überlegungen statt. Eine konkrete Aussage können wir derzeit aber noch nicht machen. Wir prüfen verschiedene Optionen und werden uns rechtzeitig wieder bei Euch melden. Für eine Verlegung der Versammlung in das nächste Jahr hat die Bundesregierung die rechtlichen Voraussetzungen geschaffen.

Wir hoffen auf Euer Verständnis.

Und noch eine Bitte von unserer Geschäftsstelle: Denkt daran, uns Eure aktuellen Anschriften und E-Mail-Adressen mitzuteilen, damit Ihr die Post vom BVDM auch wirklich erhaltet. Schickt die Änderungen bitte an geschaeftsstelle@bvdm.de.

Auf ein gesundes Wiedersehen,

Michael Lenzen

Vorsitzender BVDM